Jugend-Unterricht


Im Jugend-Unterricht (UNTI) kommen Teenies in den letzten drei Schuljahren mit den zentralen Inhalten des christlichen Glaubens in Kontakt.

Die Teenager-Jahre sind eine prägende, wertvolle Zeit. Nebst den Eltern wird von Teenies auch Gott hinterfragt. Gottes Rolle für das eigene Leben darf kritisch betrachtet werden und kann so einen neuen, sicheren und fruchtbaren Boden erhalten. Dies wollen wir im UNTI fördern, indem wir biblische Texte und Glaubensgrundlagen neu entdecken. Durch die Verknüpfung mit dem Alltag der Teenies soll der Glaube eine neue Relevanz für ihr Leben bekommen.

Der Unterricht findet rund zwei Mal pro Monat während dem Gottesdienst statt.

Als Abschluss des Jugendunterrichts gibt es im Juni die Jugendsegnung.

Leitung: Othmar Fluck

Unsere nächsten Gottesdienste

07
März
10:00 - 11:15
Von der Kunst des Loslassens
Predigt: Philipp Erne
14
März
10:00 - 11:15
Menno Simons – ein mutiger Vorläufer der Freikirchen
Predigt: Oliver Thielmann
21
März
10:00 - 11:15
Mathilda Wrede – ein Engel der Gefangenen
Predigt: Oliver Thielmann

Hier sind wir zu finden